Lady Bizarr

Telefon: 0664/183 1771

Haus- und Hotelbesuche

Mir ist Diskretion überaus wichtig, weshalb ich stets im Business Outfit zu dir kommen werde. Lediglich beim Besuch einschlägiger Veranstaltungen und Locations trage ich auch gerne Fetisch-Kleidung. Ich begleite Damen, Herren sowie auch Paare zu Fetisch & S/M Parties, wobei aber auch eine Begleitung oder Vorführung in der Öffentlichkeit möglich ist. Für Hotelbesuche bevorzuge ich das Hotel Orient (Hotel-Zimmer für 3 Stunden rund 100 Euro), weil es einerseits zentral gelegen ist und andererseits eine anregende Atmosphäre bietet. Eine etwas preiswertere Alternative bietet die Goldene Spinne im 3. Bezirk. Die Hotelkosten sind selbstverständlich von dir zu tragen. Solltest du in einem anderen Hotel in Wien wohnen kann ich dich auch dort besuchen

Was ich mitbringen

Wenn wir uns treffen, werde ich stets ein kleines Köfferchen mitbringen, in dem sich einige Spielsache befinden. Ich habe immer ein kleines Sortiment an diversen Utensilien dabei. Peitsche, Klammern, Fesseln, Knebel, Umschnalldildo etc. habe ich immer mit. Wenn du allerdings ganz besondere Wünsche oder Fetische hast, solltest du mir das unbedingt bereits am Telefon mitteilen. Ich kann unmöglich immer alles mitnehmen. In meinem Sortiment welches über die letzten Jahre sich immer wieder vergrößert hat befinden sich außerdem: Reizstromgeräte mit diversen Aufsätzen, Lack, Latex und Lederbekleidung, Seile, Handschellen und vieles mehr. Am besten du sprichst einfach offen mit mir am Telefon.

Wann sind Termine möglich

Grundsätzlich bin ich Montag bis Freitag erreichbar. Bezüglich der Uhrzeit bin ich fexibel. Lediglich solltest du dir den Termin mit mir mindestens einen Tag vorher ausmachen. Spontan, also jetzt sofort, geht es bei mir nicht.

Treffen zu dritt

Grundsätzlich besteht auch die Möglichkeit eine weitere Damen, sowohl dominant als auch devot, hinzu zu ziehen. Dies ist allerdings nur möglich wenn wir uns mindestens einmal vorher im Rahmen einer Session getroffen haben.